Foren – Nettiquette

Zu einigen unserer Themen rechnen wir mit kontroversiellen Diskussionen. Und das ist gut so – diese Beiträge sind ein wesentlicher und wertvoller Bestandteil unserer Plattform. Die Qualität der Diskussion und das Einhalten gewisser Spielregeln sind uns jedoch große Anliegen. Wir behalten uns auch das Recht vor, Links zu fremden Inhalten auf die folgenden Punkte zu kontrollieren.

Wir möchten dich auf folgende Qualitätskriterien aufmerksam machen, die wir in der Moderation anwenden werden:

  • Bringe deinen Standpunkt zur Geltung, indem du interessante Aspekte oder auch weitere Quellen angibst. Bitte halte dich punkto (unbelegten) Unterstellungen und Pauschalisierungen zurück.
  • Vermeide das Posten von zu persönlichen Daten oder Informationen wie zB Telefonnummer, Adresse, etc.
  • Wir stehen für eine tolerante Gesellschaft – jeder User & jede Userin wird daher respektvoll behandelt, andere Meinungen respektiert. Wenn du anderer Meinung bist, so laden wir dich herzlich zu einer sachlich geführten Diskussion ein. Wir akzeptieren keine Herabwürdigungen, Belästigungen, Drohungen, Beschimpfungen oder Beleidigungen oder die Schaffung von Feindbildern und Feindseligkeiten. Vermeide Fäkalausdrücke bzw. eine obszöne Sprache, die einer sachlichen Diskussion nicht dienlich ist.
  • Insbesondere diskriminierende oder diffamierende Beiträge werden unsererseits nicht toleriert. So akzeptieren wir keine rassistischen, menschenverachtenden, sexistischen, antisemitischen bzw. eine Religion oder sexuelle Identität herabwürdigenden Postings. Darunter fallen auch Beiträge, die gegen Teile einer Bevölkerung hetzen oder zu Gewalt aufrufen.
  • Spamming (Nachrichten mit gleichem/ähnlichen Inhalt in großer Anzahl) oder „Flooding“ („Überfluten“ mit Postings) wird seitens der Moderation nicht zugelassen – unterlasst dies bitte. Ebenfalls ist es nicht gestattet, mit mehreren User-Accounts Identitäten vorzutäuschen.
  • Die werbliche Nutzung bzw. Inhalte mit werbendem Charakter sind ebenfalls untersagt.
  • Für den Inhalt ihrer Beiträge bist DU verantwortlich, und du kannst dafür auch zur Verantwortung gezogen werden. Bitte beachte daher, dass die geltenden Gesetze und Rechtsvorschriften einzuhalten sind. Userdaten werden unsererseits nur dann freigegeben, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. 

Unsere Moderation

  1. Wir sind bemüht, die Qualität der Diskussion aufrecht zu erhalten. Sollten uns Fehler unterlaufen oder dir Postings auffallen, die den Forenregeln nicht entsprechen, so melde dich bitte unter community@gosensual.at. Wir wollen dadurch keine Zensur etablieren, sondern ein Diskussionsklima schaffen, in dem jede/r seine Meinung gerne äußert.
  2. Löschen von Beiträgen: Wir behalten uns das Recht vor, Forenbeiträge zu entfernen, wenn diese den Forenregeln widersprechen oder die Qualität der Diskussion einschränken. Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung oder Löschung von Postings besteht nicht.
  3. Sperre von UserInnen: UserInnen, die wiederholt gegen die Forenregeln verstoßen, werden für das Forum gesperrt.
  4. Falsche Identitäten: Wenn du widerrechtlich als Person des öffentlichen Interesses (zB PolitikerInnen) postest, müssen wir deinen Account sperren. Bitte kopiere auch keine Usernamen anderer PosterInnen – du störst damit die Diskussion. Beleidigende, diskriminierende oder verhetzende Usernamen werden nicht toleriert.

Wir freuen uns auf deine Meinung!

Bei Fragen wende dich bitte an community@gosensual.at

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Einen kurzen Moment der Aufmerksamkeit,

der Zutritt zu gosensual.at ist erst ab 18 Jahren gestattet.