Sadomasochismus

KINK: SM & Erotik visuell entdecken

AbsolventInnen der Graphischen Wien stellten gestern im Wiener SMart Café ihr Buch KINK vor: Fotos, Illustrationen und Infografiken laden ein in die lustvolle Welt des BDSM, zeigen diese Seite der menschlichen Sexualität abseits von Kommerz und Klischee. Durch die Unterstützung von SMart Café, der Libertine, dem Verein Eigenartig und der Schwelle7 erhielten die vier Absolvent/innen einen authentischen Einblick in die Wiener Subkultur. Nach 600 Arbeitsstunden „aufgehört mitzuzählen“ aus: KINK / Credit: Karin Das Diplomprojekt war kein einfaches Unterfangen: Parallel [.hier entlang...]

Die „Demokratisierung“ des Sadomasochismus

Lady Sky ist in der BDSM-Szene eine fixe Größe: Die Domina führt im Herzen von Linz das Studio Avatar und ist Organisatorin des SM-Balls Nox Noctis. gosensual hat die Domina in ihrem Atelier besucht und sie über die Szene, die rechtliche Situation und „Shades of Grey“ befragt. „Erhobenen Hauptes Sexualität ausleben“  Avatar ist laut eigenen Angaben das einzige Studio in Linz. Es gibt immer wieder Versuche, kleine Studios in der oberösterreichischen Landeshauptstadt zu etablieren – aber sie kommen, und gehen auch wieder. Dieses Studio macht den [.hier entlang...]

Einen kurzen Moment der Aufmerksamkeit,

der Zutritt zu gosensual.at ist erst ab 18 Jahren gestattet.